Home Nachrichten Rick Simpson Öl: Rezept zur sicheren Herstellung

Abonnieren Sie uns

Home > Nachrichten > Rick Simpson Öl: Rezept zur sicheren Herstellung
4.3k
2 min

Rick Simpson Öl: Rezept zur sicheren Herstellung

Reis Kocher

Rick Simpson Öl (engl. Rick Simpson Oil auch RSO) ist eine Art Cannabiskonzentrat mit extrem hohem THC-Gehalt. Das Öl, benannt nach dem Mann, der es berühmt gemacht hat, wird oft in Online-Foren als Krebsbehandlung, Schmerzmittel und in Teams sowie als Wundermittel angepriesen.

Die Beweise für diese Behauptungen sind bestenfalls vereinzelt, insbesondere in Bezug auf Krebs, sie sind jedoch nach wie vor von großem Interesse. Es erfordert jedoch eine große Menge Cannabis und viel Sorgfalt.

Bevor Sie Folgendes versuchen, lesen Sie mehr über Rick Simpson Oil und konsultieren Sie Ihren Arzt bevor Sie mit der Behandlung beginnen.

Wie man RSO sicher und effektiv herstellen kann

Mit ein wenig Erfahrung kann man hochreines RSO bequem von zu Hause aus herstellen. Rick Simpson sagt, dass es irgendwann so einfach ist wie eine Tasse Kaffee kochen. Das ist das Rezept für Rick-Simpson-Öl:

  • 450 Gramm getrocknetes Cannabis
  • 7,57 Liter Isopropylalkohol (vorzugsweise lebensmitteltauglich)
  • Ein großer Eimer, eine große Schüssel und ein Holzlöffel
  • Seihtuch
  • Reiskocher (optional)
  • Spritze
Rick Simpson Öl

 Schritt 1: Wählen Sie eine hochwertige, THC-reiche (<15%) Cannabissorte. Simpson empfiehlt eine entspannende Indica-Sorte. 450 Gramm der Pflanze reichen für die 60 Gramm Öl und die 90 Tage Behandlung, die Simpson empfiehlt. 

Schritt 2: Geben Sie die 450 Gramm Cannabis und 3,78 Liter Alkohol in eine große Schüssel und vermischen Sie beides vorsichtig. Nach einigen Minuten Rühren ist das THC fast vollständig im Lösungsmittel gelöst.

Schritt 3: Gießen Sie das Lösungsmittel, das nun eine grünliche Farbe haben kann, durch das Seihtuch und in eine Schale. Das Cannabismaterial kann im Eimer bleiben – es ist immer noch verwendbar! 

Schritt 4: Geben Sie eine frische Charge Isopropylalkohol in den Eimer und vermischen Sie die Zutaten vorsichtig wie in Schritt 2. 

Schritt 5: Wiederholen Sie Schritt 3 und gießen Sie diese Charge Lösungsmittel in die gleiche Schüssel wie die erste Charge. An diesem Punkt haben Sie praktisch alle Cannabinoide extrahiert, so dass das Cannabismaterial entsorgt werden kann. 

Schritt 6: Geben Sie Ihr mit Cannabinoiden angereichertes Lösungsmittel in den Reiskocher. Technisch ist dieser Schritt optional. Sie können das Lösungsmittel auch einfach verdunsten lassen. Wenn Sie einen Reiskocher verwenden, beschleunigt das den Prozess erheblich. 

Schritt 7: Stellen Sie die Temperatur des Reiskochers auf 104 °C, überprüfen Sie gelegentlich den Inhalt und warten Sie, bis das Lösungsmittel verdampft ist. Das Endprodukt sollte dickflüssig sein und eine dunkle Farbe haben. Entnehmen Sie das Öl nun mit einer Spritze (ideal für eine genaue Dosierung) oder einem Spatel aus dem Reiskocher. 

Fertig. Wenn Sie Ihr eigenes Rick-Simpson-Öl zu Hause herstellen, können Sie selbst für die Produktreinheit und Frische sorgen und vielleicht sogar ein paar Dinge über Cannabinoide lernen. 

Anschließend können Sie Ihr RSÖ als Nahrungsergänzungsmittel, als Mittel zur äußeren Anwendung oder beides genießen. Sie können es auch in Form von Kapseln oder Zäpfchen einnehmen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem Artikel über die verschiedenen Darreichungsformen von medizinischem Cannabis.

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

By clicking "Post Comment" you agree to our Privacy Policy and to joining The Cannigma mailing list.

Sie mögen auch

Was ist THC-Sirup?
Was ist THC-Sirup?
So geht’s richtig – Wie dies...
So geht’s richtig – Wie diese deutsche Firma den CBD Markt umkrempeln will
Wie Cannabis bei Frauen und Männer unte...
Wie Cannabis bei Frauen und Männer unterschiedlich wirkt
Wie man Haschisch/Piece macht: eine Schr...
Wie man Haschisch/Piece macht: eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Weitere Beiträge

Ägyptens Geschichte mit medizinischem C...
Ägyptens Geschichte mit medizinischem Cannabis
Cannabis und Sex
Cannabis und Sex